rezeptpflichtige Medikamente

Für den Kauf von versandkostenpflichtigen Medikamenten benötigen Sie von Ihrem Arzt ein Rezept. Ein Arztbesuch ist somit unausweichlich. Rezeptflichtige Medikamente werden streng kontrolliert und die Rezeptpflicht soll unter anderem den Medikamentenmißbrauch einschränken bzw. verhindern, sowie den falschen und risikobehafteten Umgang mit Medikamenten vermeiden.

Wenn Sie Ihre rezeptpflichtigen Medikamente bei einer Versandapotheke kaufen sparen Sie sich in der Regel die Versandkosten und können rezeptfreie Medikamente direkt ohne zusätzliche Versandkosten hinzu kaufen.

Es ist ganz einfach bei einer Versandapotheke rezeptflichtige Medikamente zu kaufen. Sie faxen das Rezept einfach an die Versandapotheke und schicken es per Post.

Keine Versandkosten zahlen Sie zum Beispiel bei der Versandapotheke Doc Morris.


Weitere Infos aus dem Lexikon:

Hausapotheke

Naturheilmittel

Reiseapotheke
rezeptfreie Medikamente


Packungsbeilage

seriöse Versandapotheke

Drogerien

Versandapotheke, Internetapotheke und Onlineapotheke finden und sparen